lorem ipsum dolor sit

Feiern Sie mit uns <br> <i>250 Jahre Ludwig van Beethoven </i>

lorem ipsum dolor sit

lorem ipsum dolor sit

lorem ipsum dolor sit

lorem ipsum dolor sit

Musikexperte Antonella Placheta an Bord

Beethoven-Jubiläum am Rhein

Amsterdam →  Basel

8 Tage

Eine klangvolle Rhein-Reise, ganz im Zeichen von Ludwig van Beethoven: So präsentiert sich diese Themenkreuzfahrt zum 250. Geburtsjahr des meistgespielten klassischen Komponisten. Virtuose Musiker werden Sie auf eine musikalische Zeitreise durch geschätzte Stücke des klassischen Repertoires entführen und in die Vielfältigkeit des Beethoven-Werks.

Ausgehend von Amsterdam bereisen Sie Städtejuwelen wie etwa Köln, Bonn und Straßburg und kommen gleichzeitig in den Genuss unvergesslicher Privatkonzerte, direkt an Bord Ihres AMADEUS-Schiffes sowie an Land, in der monumentalen Dominikuskirche (Amsterdam), im Bonner Beethovenhaus und in der Straßburger St. Thomas-Kirche. Genießen Sie ein musikalisches Feuerwerk der Extraklasse, das das Werk des Musikgenies angemessen würdigt und die Herzen aller Musikliebhaber höherschlagen lässt!

15% Frühbucherbonus

Der angegebene Preis inkludiert bereits
15% Frühbuchberbonus bei Buchungen bis zum 30.11.2019

 

 

Reiseverlauf

In Amsterdam, dem „Venedig des Nordens“, beginnt Ihr musikalisches Abenteuer. Nach der Einschiffung am Nachmittag lädt Sie unsere Kreuzfahrtenleitung auf einen Willkommencocktail ein, ehe Sie ein liebevoll zusammengestelltes Willkommensdinner genießen. Direkt im Anschluss daran erleben Sie auch schon Ihr erstes Konzert an Bord – dargeboten vom Dudok Quartett, das exklusiv für Sie in der Panoramabar Werke von Mozart und Mendelssohn-Bartholdy zum Besten gibt. In dieser Nacht bleibt Ihr AMADEUS-Schiff noch in Amsterdam vor Anker.

DUDOK QUARTETT
Haydn: Streichquartett in C-Dur, Opus 20 Nr. 2
Beethoven: Streichquartett in F Major, Opus 18 Nr. 1

Aufenthalt Amsterdam
Über Nacht

Gleich nach dem Frühstück haben Sie die Möglichkeit, die Schönheiten der niederländischen Hauptstadt zu entdecken. Bei einer ausgedehnten Stadtrundfahrt lernen Sie die berühmtesten Wahrzeichen der Grachtenmetropole kennen, ehe Sie ein weiteres Konzert des Dudok Quartetts erleben – diesmal in der monumentalen Dominikuskirche, wo Sie mit Weisen von Schubert und Schumann verwöhnt werden. Zum Mittagessen geht es zurück auf das Schiff, das inzwischen Utrecht erreicht hat und sich nun auf den Weg in die Hansestadt Köln macht. Den Nachmittag verbringen Sie entspannt an Bord, von wo aus Sie einen beeindruckenden Ausblick auf die vorbeiziehende Flusslandschaft genießen.

DUDOK QUARTETT
Schubert: Streichquartett Nr. 10 in Es-Dur
Brahms: Streichquartett Nr. 3, opus 67 in B Major

Aufenthalt Amsterdam
Abfahrt um 09:00 Uhr
Aufenthalt Utrecht
12:30 - 13:00 Uhr

Pünktlich zum Frühstück erreichen Sie Köln – und wer möchte, kann am Vormittag an einem geführten Stadtrundgang teilnehmen und die Rhein-Metropole erkunden. Noch vor dem Mittagessen legt Ihr Schiff wieder ab und nimmt Kurs auf Bonn, wo Sie am frühen Nachmittag eintreffen. Bei einem Besuch im Beethovenhaus erfahren Sie nicht nur alles über das Leben und Wirken des berühmten Komponisten, sondern erleben darüber hinaus ein virtuoses Privatkonzert des Pianisten Martin Ivanov, der – standesgemäß – Stücke von Beethoven präsentiert. Gegen Abend geht es zurück zu Ihrem Schiff, das Bonn spätnachts verlässt und sich auf die nächste Etappe dieser musikalischen Reise begibt.

MARTIN IVANOV
Beethoven: Klaviersonate Nr. 14, Opus 27, Nr. 2 in C Moll
Beethoven: Klaviersonate Nr. 21 in C-Dur, Opus 53

Aufenthalt Köln
09:00 - 11:00 Uhr
Aufenthalt Bonn
14:30 - 23:59 Uhr

Heute unternehmen Sie einen Abstecher auf die liebliche Mosel, die für Ihre köstlichen Weinsorten bekannt ist. Der Ausblick auf die sanfte Hügellandschaft ist unbeschreiblich schön, weshalb Sie am Vormittag das Panorama entlang der Moselwindungen genießen sollten. Nach dem Mittagessen treffen Sie im romantischen Winzerort Cochem ein, wo Sie nach einem Stadtrundgang selbstverständlich auch die weltberühmten Moselweine verkosten dürfen. Abends erwartet Sie dann ein weiteres hochkarätiges Konzert an Bord: Das Nathan Quartett spielt für Sie exklusiv in der Panoramabar und verwöhnt Sie mit Stücken von Haydn und Mendelsohn-Bartholdy, während Ihr Schiff den Anker lichtet und weiter Richtung Süden fährt.

NATHAN QUARTETT
Beethoven: Streichquartett Nr. 14 in Cis-Moll, Opus 131
Mendelssohn-Bartholdy: Streichquartett in C-Dur, Opus 44/1

Aufenthalt Cochem
13:30 - 22:00 Uhr

Auch heute stehen wieder zahlreiche musikalische Höhepunkte auf dem Programm. Los geht es in Koblenz, wo Sie noch vor dem Frühstück eintreffen. Am Vormittag erkunden Sie die romantische Stadt am Rhein bei einem geführten Stadtrundgang, ehe Ihr Schiff zum Mittagessen weiter nach Rüdesheim fährt. Nachmittags erleben Sie ein stimmungsvolles musikalisches Kaffeekränzchen an Bord – begleitet vom Nathan Quartett, das Ihre Ohren heute mit berühmten Musikstücken aus der Welt der Operette und Walzermusik verwöhnt. Am Nachmittag treffen Sie dann in Rüdesheim ein, wo nach einem Stadtrundgang auch ein Besuch in Siegfried’s mechanischem Musikkabinett nicht fehlen darf. Zum Abendessen geht es zurück auf das Schiff, welches kurz darauf Kurs auf Speyer nimmt.

NATHAN QUARTETT: Potpourri inkl. leichtere Stücke von Beethoven

Aufenthalt Koblenz
06:00 - 11:00 Uhr
Aufenthalt Rüdesheim
17:00 - 22:00 Uhr

Am Vormittag erreichen Sie die ehemalige Kaiserstadt Speyer, die Sie bei einem gemütlichen Stadtrundgang am Vormittag besichtigen können. Nach dem Mittagessen geht es dann in die alte Residenzstadt Heidelberg, die insbesondere für ihren erstaunlich gut erhaltenen mittelalterlichen Stadtkern bekannt ist und Sie mit ihrem Charme und ihrer aufregenden Geschichte verzaubern wird. Abends wir es heute an Bord besonders festlich: Ihr Kapitän lädt zum Galadinner ein! Während Sie den Abend ganz entspannt ausklingen lassen und sich von unserem Küchenchef mit kulinarischen Symphonien verwöhnen lassen, nimmt Ihr Schiff schon Kurs auf das französische Straßburg.

Aufenthalt Speyer
09:00 - 19:30 Uhr

Sie treffen am Morgen in Straßburg ein und haben einen aufregenden Tag in der elsässischen Traumstadt vor sich! Los geht es am Vormittag mit einer Stadtrundfahrt, gefolgt von einem exklusiven Orgelkonzert in der imposanten St. Thomas-Kirche. Der Organist Daniel Maurer stellt sein Können unter Beweis und präsentiert Ihnen Werke von Bach, Händel und Mozart, während Sie die Atmosphäre der historischen Gemäuer in Ruhe auf sich wirken lassen. Zum Mittagessen begeben Sie sich zurück auf das Schiff, das am Nachmittag seinen Weg in Richtung Basel fortsetzt. Das abendliche Highlight bildet ein fulminantes Abschiedskonzert an Bord, bei dem das Stuttgarter Streichquartett Sie mit Werken von Mozart und Dvorak verwöhnt, während Sie Ihr musikalisches Rhein-Abenteuer noch einmal in Ruhe Revue passieren lassen.

DANIEL MAURER: Kompositionen von Beethoven, Bach und Mozart (in der St. Thomas Kirche)

STUTTGARTER STREICHQUARTETT  (An Bord in Strassburg)

Mozart: Divertimento in D-Dur, KV 316
Dvorak: Streichquartett Nr. 12, Opus 96 in F-Dur "das Amerikanische"

Aufenthalt Strassburg
08:00 - 14:00 Uhr

Heute müssen Sie sich leider von uns verabschieden: Nach dem Frühstück wird es Zeit, die Heimreise anzutreten. Das gesamte AMADEUS-Team wünscht Ihnen eine gute Heimreise und viele unvergessliche Erinnerungen an Ihre Klangreise auf dem Rhein!

Aufenthalt Basel
Ankunft um 08:00 Uhr

Preise & Termine

Gemütliche Sitzecke, luxuriöses Badezimmer, begehbarer Außenbalkon, Minibar, begehbarer Kleiderschrank, wahlweise Doppelbett oder zwei Einzelbetten, Flachbildschirm-TV, individuell regulierbare Klimaanlage, Dusche/WC, Bademantel, Haartrockner, Telefon und Safe.

Großzügiges Badezimmer, absenkbare Panorama-Fensterfront, Minibar, begehbarer Kleiderschrank, wahlweise Doppelbett oder zwei Einzelbetten, Flachbildschirm-TV, individuell regulierbare Klimaanlage, Dusche/WC, Haartrockner, Telefon und Safe.

Großzügiges Badezimmer, absenkbare Panorama-Fensterfront, Minibar, begehbarer Kleiderschrank, wahlweise Doppelbett oder zwei Einzelbetten, Flachbildschirm-TV, individuell regulierbare Klimaanlage, Dusche/WC, Haartrockner, Telefon und Safe.

Großzügiges Badezimmer, absenkbare Panorama-Fensterfront, Minibar, begehbarer Kleiderschrank, wahlweise Doppelbett oder zwei Einzelbetten, Flachbildschirm-TV, individuell regulierbare Klimaanlage, Dusche/WC, Haartrockner, Telefon und Safe.

Großzügiges Badezimmer, Aussichtsfenster (Öffnen nicht möglich), begehbarer Kleiderschrank, wahlweise Doppelbett oder zwei Einzelbetten, Flachbildschirm-TV, individuell regulierbare Klimaanlage, Dusche/WC, Haartrockner, Telefon und Safe. Kabinen mit Verbindungstüren sind auf Anfrage verfügbar.

Großzügiges Badezimmer, Aussichtsfenster (Öffnen nicht möglich), begehbarer Kleiderschrank, wahlweise Doppelbett oder zwei Einzelbetten, Flachbildschirm-TV, individuell regulierbare Klimaanlage, Dusche/WC, Haartrockner, Telefon und Safe. Kabinen mit Verbindungstüren sind auf Anfrage verfügbar.

Inkludierte Leistungen

  • Faszinierende Kreuzfahrt in der gebuchten Außenkabine mit Flussblick, zumeist mit Französischem Balkon oder absenkbarem Panoramafenster; Begehbare Außenbalkone in den Suiten
  • Ausgewählte Ausflüge und Musikprogramme wie im Programm beschrieben
  • Mag. Antonella Placheta hält einführende Vorträge über die Komponisten und ihre Werke
  • Kabelloses AMADEUS-Audio-System (Kopfhörer) für alle Ausflüge
  • Erfahrene Reiseleitung an Bord
  • Gourmet-Vollpension im eleganten Panorama-Restaurant - mit Frühstücksbuffet, Mittag- und Abendessen mit Menüwahl (inkl. ländertypischer Spezialitäten und frischer Zutaten aus den bereisten Regionen), Nachmittagstee und Mitternachtssnack
  • Qualitäts-Rot-/Weißweine aus den besten Weinregionen Europas zu jedem Abendessen an Bord inkludiert
  • Kaffee und Tee nach dem Mittag- und Abendessen an Bord
  • 24-h-Kaffee/Teestation
  • Begrüßungscocktail, Willkommensdinner, Kapitäns-Galadinner
  • Anregendes und bereicherndes Bordprogramm, inklusive spannender Vorträge, Kochvorführungen und musikalischer Unterhaltung durch unsere Bordmusiker
  • Fitnessraum (24 Stunden geöffnet)
  • Kostenloser Verleih von Fahrrädern an Bord
  • Alle Hafengebühren, Schleusen-, Ein- und Ausschiffungsgebühren

Ausflugspakete

Auf Grund der Vielfalt der angebotenen Ausflüge ist es oft schwer, eine Auswahl zu treffen – darum bieten wir Ihnen auf dieser Reise maßgeschneiderte und sorgfältig zusammengestellte Ausflugspakete an, die bereits vorab vergünstigt gebucht werden können. Die Ausflüge können auch an Bord "à la carte" zu regulären Preisen gebucht werden.

Höhepunkte der Reise Einzelpreis
Stadtrundfahrt Amsterdam mit exklusiven Konzert in der Dominicus Kirche (inklusive) inkludiert
Stadtrundgang Köln € 24,00
Beethoven-Haus Bonn mit Konzert im Kammermusiksaal inkludiert
Stadtrundgang Cochem mit Weinverkostung € 43,00
Stadtrundgang Koblenz inkludiert
Stadtrundgang Rüdesheim mit Musikkabinett € 26,00
Stadtrundgang Speyer € 18,00
Ausflug nach Heidelberg inkludiert
Stadtrundfahrt Strassburg mit Orgelkonzert inkludiert
Preis pro Person
Paketpreis pro Person

Anreise & Hotel

Anreise & Transfer

Bei uns sind Sie von Anfang an in guten Händen: Buchen Sie daher für Ihre Ankunft bzw. Abreise einen Transfer vom Flughafen/Bahnhof zur Schiffsanlegestelle und retour. Die folgenden Preise gelten pro Person und Strecke:

AMSTERDAM (NL)
Flughafen – Anlegestelle € 48,-
Bahnhof – Anlegestelle € 40,-

BASEL (CH)
Flughafen – Anlegestelle € 52,-
Bahnhof – Anlegestelle € 52,-

Ihre Musikexpertin an Bord: Mag. Antonella Placheta

Antonella Placheta wurde 1968 in Österreich geboren und erhielt bereits während ihrer Schulzeit zehn Jahre Klavierunterricht am Innsbrucker Konservatorium. Später studierte sie Geschichte an der Universität Innsbruck, wo sie sich umfangreiches historisches Wissen aneignete, welches sie mit ihrer Liebe zu Musik und Kunst verband. Neben ihrer Tätigkeit als Historikerin und Organisatorin diverser kultureller Veranstaltungen moderiert Placheta auch Konzert- und Musikevents, ist als staatlich konzessionierte Fremdenführerin tätig und leitet seit 2015 den Frauenchor „Sono“. Als Musik- und Kulturexpertin betreut sie Reisegruppen und Kreuzfahrten in ganz Europa und teilt ihr historisches
Wissen mit nationalen und internationalen Gästen.

X