lorem ipsum dolor sit

lorem ipsum dolor sit

lorem ipsum dolor sit

lorem ipsum dolor sit

lorem ipsum dolor sit

Klassische Musik entlang der Donau

Passau → Budapest

8 Tage

Eine stimmungsvolle Donau-Reise, ganz im Zeichen der Musik: So präsentiert sich diese Themenkreuzfahrt, die ausgehend von der Dreiflüssestadt Passau stromabwärts nach Wien, in die slowakische Hauptstadt Bratislava und weiter zur prächtigen Donaumetropole Budapest führt. Das abwechslungsreiche, sorgfältig zusammengestellte Tagesprogramm bietet zahlreiche musikalische Höhepunkte – wie etwa private Konzertbesuche im Salzburger Mozarteum und im Budapester Duna-Palast, im Moyzes-Saal von Bratislava und vor der romantischen Kulisse der Wachau im altehrwürdigen Stift Melk. Virtuose Darbietungen von erfahrenen Musikern an Bord und bereichernde Kulturerfahrungen an Land runden das Programm ab, und für alle Fragen steht Ihnen an Bord zudem ein erfahrener Musikexperte zur Verfügung.

15% FRÜHBUCHERBONUS

für alle 2018 Buchungen bis zum 30. November 2017!

Reiseverlauf

Das Musikvergnügen entlang der majestätischen Donau nimmt seinen Anfang in der Dreiflüssestadt Passau, wo die Ströme Inn, Ilz und Donau aufeinandertreffen. Nach Ihrer Einschiffung am Nachmittag haben Sie noch ausreichend Zeit, die Kreuzfahrtenleitung bei einem Willkommenscocktail kennenzulernen, ehe Sie unser Küchenchef mit einem liebevoll kreierten Willkommensdinner verwöhnt. Im Anschluss daran kommen Sie bereits in den Genuss des ersten musikalischen Highlights an Bord: Bei einem Willkommenskonzert in der Panoramabar feiern Sie standesgemäß den Auftakt Ihrer Kreuzfahrt, während die Salzburger Solisten ausgewählte Werke von Beethoven, Haydn und Schubert zum Besten geben.

SALZBURGER SOLISTEN
J. Haydn: Konzert für Violine in C-Dur Hob. VIIa/1
F. Schubert: Streich Trio in B-Dur, D581
L. van Beethoven: Romanze in F-Dur, Op 50

Aufenthalt Passau
Abfahrt 21:00 Uhr

In der Nacht hat Ihr Schiff Passau verlassen und erreicht in den frühen Morgenstunden Linz: Die oberösterreichische Landeshauptstadt bildet den Ausgangspunkt für einen spektakulären Ganztagesauflug in die Mozartstadt Salzburg, wo Sie nicht nur die zahlreichen Prunkbauten bestaunen, sondern selbstverständlich auch dem Mozarthaus einen Besuch abstatten werden. Nach dem Mittagessen, das Sie ebenfalls hier einnehmen, kommen Sie im Salzburger Mozarteum in den Genuss eines weiteren Privatkonzertes der Salzburger Solisten, die Ihnen heute – standesgemäß – die schönsten Werke von Wolfgang Amadeus Mozart präsentieren. Anschließend begeben Sie sich zurück nach Linz auf Ihr AMADEUS-Schiff, das nach dem Abendessen ablegt und Kurs auf die Wachau nimmt.

SALZBURGER SOLISTEN
W. A. Mozart: Die Hochzeit des Figaro-Ouvertüre, KV 492
W. A. Mozart: Violinkonzert Nr. 1 in B-Dur, KV 207
W. A. Mozart: Streichquintett Nr.4 in G-Moll, KV 516

Aufenthalt Linz
03:00 - 22:00 Uhr

Pünktlich zum Frühstück treffen Sie in der malerischen Wachau ein. Die traumhafte Landschaft zählt bereits seit dem Jahr 2000 zum UNESCO-Weltkulturerbe – ein passender Rahmen also für Ihr nächstes musikalisches Erlebnis, das Sie bereits am Vormittag erwartet: Nach einem Rundgang durch das imposante Benediktinerstift Melk erwartet Sie in dessen berühmtem Kolomanisaal ein Konzert des Slowakischen Quintetts, das Sie mit gefühlvollen Weisen von Mozart verwöhnt, ehe es zum Mittagessen wieder zurück an Bord geht. Am Nachmittag treffen Sie im romantischen Dürnstein ein, wo die Zeit stehengeblieben zu sein scheint. Nach einem gemütlichen Stadtrundgang haben Sie bei einer Weinverkostung Gelegenheit, die berühmten Tropfen der Wachau kennenzulernen. Noch während des Abendessens legt Ihr Schiff dann wieder ab und Sie treten die nächste Etappe Ihrer Reise an.

SLOVAKISCHES QUINTETT
W. A. Mozart: Divertimento in F-Dur, KV 138
W. A. Mozart: Klarinettenquintett in A-Dur, KV 581

Aufenthalt Melk/Emmersdorf
08:00 - 13:00 Uhr
Aufenthalt Dürnstein
15:00 - 18:00 Uhr

Willkommen in der österreichischen Hauptstadt Wien! Am Vormittag haben Sie Gelegenheit, die prächtige Millionenstadt an der Donau bei einer Statrundfahrt ausgiebig kennenzulernen. Wer möchte, hat nach dem Mittagessen Zeit, einen Abstecher zum prunkvollen Schloss Schönbrunn zu unternehmen und die ehemalige Sommerresidenz der Habsburger bei einem geführten Rundgang zu besichtigen. Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung – optional können Sie ihn auch im Rahmen des Konzertes „Sound of Vienna“ ausklingen lassen und das typische Wiener Flair genießen, während das Salonorchester Alt Wien Sie mit einem musikalischen Feuerwerk der Wiener Klassik verzaubert.

Aufenthalt Wien
Ankunft 00:30 Uhr

Auch den heutigen Tag verbringen Sie in der Donaustadt Wien. Am Vormittag können Sie einen Ausflug zum Schloss Belvedere und seinen prächtigen Gärten unternehmen und auf den Spuren des ehemaligen Erbauers Prinz Eugen von Savoyen zu wandeln, der hier einst residierte. Das Mittagessen nehmen Sie an Bord ein, im Anschluss daran haben Sie ausreichend Zeit, die wunderschöne Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Wie wäre es mit einem Besuch in einem von Wiens zahlreichen Museen oder einem ausgedehnten Einkaufsbummel in der Innenstadt? Spätestens zum Abendessen sollten Sie wieder zurück an Bord sein, denn nach einem eleganten Dinner heißt es wieder: Bühne frei! Das Kudlak Philharmonische Quartett spielt exklusiv für Sie in der Panoramabar ausgewählte Stücke von Mozart und Schubert, ehe Ihr Schiff spät nachts in Richtung Bratislava aufbricht.

KUDLAK PHILHARMONISCHES QUARTETT
W. A. Mozart: Divertimento in D-Dur, KV 136
F. Schubert: Streichquartett No. 10 in E-Dur, D 87

 

 

Aufenthalt Wien
Abfahrt 03:00 / Tag 6

Heute erreichen Sie eine weitere Perle an der Donau: Bratislava, die bezaubernde Hauptstadt der Slowakei, welche Sie am Vormittag bei einer ausgedehnten Stadtrundfahrt erkunden. Direkt im Anschluss daran erleben Sie im Moyzes-Saal, benannt nach dem slowakischen Komponisten Alexander Moyzes, eine stimmungsvolle Darbietung des Slowakischen Quartetts, das erlesene Stücke von Beethoven und Dvorak für Sie zum Besten gibt. Zum Mittagessen kehren Sie zurück an Bord, wo Sie den Nachmittag entspannt genießen können, während Sie Bratislava wieder verlassen. Abends erwartet Sie dann mit dem Kapitäns-Galadinner ein kulinarisches Highlight, das beweist, dass erlesene Symphonien nicht nur in der Musik, sondern auch in unserer Küche zu finden sind. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie einen entspannten Abend, während sich Ihr AMADEUS-Schiff auf die letzte Etappe Ihrer Reise begibt.

SLOVAKISCHES QUARTETT
L. van Beethoven: Streichquartett Nr. 5 in F-Moll, Op 20
A. Dvorak, Streichquartett Nr 12, Op 96 "Das Amerikanische"

Aufenthalt Bratislava
08:00 - 15:00 Uhr

Den fulminanten Abschluss Ihrer musikalischen Themenkreuzfahrt bietet das beeindruckende Städtejuwel Budapest, auch liebevoll „Königin der Donau“ genannt. Wer möchte, kann die faszinierende Metropole am Vormittag bei einer Rundfahrt durch die Buda-Seite erkunden, bevor es nach dem Mittagessen auf die andere Seite geht: Neben einer Rundfahrt durch Pest lauschen Sie auch einem exklusiven Konzert des Pianisten Martin Ivanov, welcher im eleganten Duna-Palast Werke von Mozart, Liszt und Brahms präsentiert. Den Abend verbringen Sie ebenfalls in Budapest – genießen Sie ihn am besten bei einem erlesenen Tropfen in der stimmungsvollen Panorama-Bar an Bord, wo Sie Ihre faszinierende Klangreise noch einmal in entspannter Atmosphäre Revue passieren lassen.

PIANIST MARTIN IVANOV
W. A. Mozart: Klaviersonate in F-Dur, KV 547
F. Liszt: Zwei Konzertetüden, S145
F. Liszt: Ungarische Rhapsodie Nr. 12 und Nr. 13
J. Brahms: Ungarischer Tanz Nr. 6

Aufenthalt Budapest
Ankunft 04:00 Uhr

Auch die schönste Reise geht einmal zu Ende. Nach dem Frühstück wird es Zeit, sich von unserer Crew an Bord zu verabschieden und die Heimreise anzutreten. Wir wünschen Ihnen eine entspannte und sichere Heimreise und viele schöne Erinnerungen an Ihren musikalischen Streifzug entlang der majestätischen Donau!

 

 

Preise & Termine

Gemütliche Sitzecke, luxuriöses Badezimmer, begehbarer Außenbalkon, Minibar, begehbarer Kleiderschrank, wahlweise Doppelbett oder zwei Einzelbetten, Flachbildschirm-TV, individuell regulierbare Klimaanlage, Dusche/WC, Bademantel, Haartrockner, Telefon und Safe.

Großzügiges Badezimmer, absenkbare Panorama-Fensterfront, Minibar, begehbarer Kleiderschrank, wahlweise Doppelbett oder zwei Einzelbetten, Flachbildschirm-TV, individuell regulierbare Klimaanlage, Dusche/WC, Haartrockner, Telefon und Safe.

Großzügiges Badezimmer, absenkbare Panorama-Fensterfront, Minibar, begehbarer Kleiderschrank, wahlweise Doppelbett oder zwei Einzelbetten, Flachbildschirm-TV, individuell regulierbare Klimaanlage, Dusche/WC, Haartrockner, Telefon und Safe.

Großzügiges Badezimmer, absenkbare Panorama-Fensterfront, Minibar, begehbarer Kleiderschrank, wahlweise Doppelbett oder zwei Einzelbetten, Flachbildschirm-TV, individuell regulierbare Klimaanlage, Dusche/WC, Haartrockner, Telefon und Safe.

Großzügiges Badezimmer, Aussichtsfenster (Öffnen nicht möglich), begehbarer Kleiderschrank, wahlweise Doppelbett oder zwei Einzelbetten, Flachbildschirm-TV, individuell regulierbare Klimaanlage, Dusche/WC, Haartrockner, Telefon und Safe.

Großzügiges Badezimmer, Aussichtsfenster (Öffnen nicht möglich), begehbarer Kleiderschrank, wahlweise Doppelbett oder zwei Einzelbetten, Flachbildschirm-TV, individuell regulierbare Klimaanlage, Dusche/WC, Haartrockner, Telefon und Safe.

Inkludierte Leistungen

  • Faszinierende Kreuzfahrt in der gebuchten Außenkabine mit Flussblick, zumeist mit Französischem Balkon oder absenkbarem Panoramafenster; Begehbare Außenbalkone in den Suiten auf Amadeus Silver I, II und III
  • Ausgewählte Ausflüge und Musikprogramme wie im Programm beschrieben
  • Einführende Vorträge über die Komponisten und ihre Werke des renommierten britischen Autors und des viermaligen Emmy-Siegers Hr. Humprey Burton
  • Kabelloses AMADEUS-Audio-System (Kopfhörer) für alle Ausflüge
  • Erfahrene Reiseleitung an Bord
  • Gourmet-Vollpension im eleganten Panorama-Restaurant - mit Frühstücksbuffet, Mittag- und Abendessen mit Menüwahl (inkl. ländertypischer Spezialitäten und frischer Zutaten aus den bereisten Regionen), Nachmittagstee und Mitternachtssnack
  • Qualitäts-Rot-/Weißweine aus den besten Weinregionen Europas zu jedem Abendessen an Bord inkludiert
  • Kaffee und Tee nach dem Mittag- und Abendessen an Bord
  • 24-h-Kaffee/Teestation
  • Begrüßungscocktail, Willkommensdinner, Kapitäns-Galadinner
  • Anregendes und bereicherndes Bordprogramm, inklusive spannender Vorträge, Kochvorführungen und musikalischer Unterhaltung durch unsere Bordmusiker
  • Fitnessraum (24 Stunden geöffnet)
  • Kostenloser Verleih von Fahrrädern an Bord
  • Alle Hafengebühren, Schleusen-, Ein- und Ausschiffungsgebühren

Ausflugspakete

Auf Grund der Vielfalt der angebotenen Ausflüge ist es oft schwer, eine Auswahl zu treffen – darum bieten wir Ihnen auf dieser Reise maßgeschneiderte und sorgfältig zusammengestellte Ausflugspakete an, die bereits vorab vergünstigt gebucht werden können. Die Ausflüge können auch an Bord "à la carte" zu regulären Preisen gebucht werden.

Höhepunkte der Reise Einzelpreis
Ganztagesausflug nach Salzburg mit Besuch des Mozarthauses, Mittagessen sowie exclusivem Konzert im Mozarteum inkludiert
Besichtigung von Stift Melk mit Konzert inkludiert
Stadtrundgang Dürnstein mit Weinverkostung € 24
Stadtrundfahrt Wien inkludiert
Besichtigung von Schloss Schönbrunn € 45
Konzertbesuch "Sound of Vienna" € 55
Besichtigung von Belvedere € 55
Stadtrundfahrt Bratislava mit Konzert inkludiert
Stadtrundfahrt Budapest - Die Buda Seite € 33
Stadtrundfahrt Budapest - Die Pest-Seite mit Pianokonzert inkludiert
Preis pro Person
Paketpreis pro Person

Anreise & Hotel

Anreise & Transfer

Bei uns sind Sie von Anfang an in guten Händen: Buchen Sie daher für Ihre Ankunft bzw. Abreise einen Transfer vom Flughafen/Bahnhof zur Schiffsanlegestelle und retour. Die folgenden Preise gelten pro Person und Strecke:

PASSAU (DE)
Bahnhof – Anlegestelle € 20,-
Flughafen München – Anlegestelle € 59,-

BUDAPEST (HU)
Flughafen – Anlegestelle € 41,-
Budapest Zentrum – Anlegestelle € 18,-
Bahnhof – Anlegestelle € 23,-