lorem ipsum dolor sit

scroll

Jobs & Karriere an Bord

Sie möchten eine Karriere an Bord der renommierten Flotte der AMADEUS-Schiffe und für einen der führenden europäischen Anbieter für Kreuzfahrten im Premium-Segment arbeiten?

Dann kommen Sie an Bord und besuchen Sie unsere Partner-Website www.river-jobs.com für detaillierte Informationen über offene Stellen im Hotel- und Nautik-Bereich auf unseren Schiffen.

Mehr Entdecken

Wien – glanzvolle Donau-Metropole

Lassen Sie sich vom Charme der österreichischen Hauptstadt verzaubern und erleben Sie Wiens zahlreiche Sehenswürdigkeiten, seine eindrucksvollen Bauten und  Denkmäler hautnah. Inmitten der  pulsierenden Innenstadt befindet sich neben der lebhaften Fußgängerzone und den vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten auch der Stephansdom, welcher als weltbekanntes Kulturgut und Wahrzeichen der Stadt gilt. An der Ringstraße gelegen finden sich beeindruckende Prachtbauten aus den unterschiedlichsten Epochen, wie zum Beispiel die Hofburg, das Parlament und die Staatsoper. Zu den schönsten Gebäuden in Wien zählt sicherlich auch das Schloss Schönbrunn mit seiner herrlichen, weitläufigen Parkanlage: Die einstige kaiserliche Residenz von Maria Theresia wurde 1996 samt ihren Gärten von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.

Budapest

Die ungarische Metropole Budapest zählt zu den schönsten Plätzen Europas: Eine Stadt voller Leben, mit beeindruckenden Bauwerken und zahlreichen Sehenswürdigkeiten erwartet Sie. Die Donau teilt die Stadt in die beiden Stadtteile Buda und Pest, direkt an ihrem Ufer befindet sich das weltbekannte Parlament, das Wahrzeichen von Budapest. Erleben Sie herrliche Barockbauten, besuchen Sie den Heldenplatz und die berühmte Kettenbrücke oder den Burgberg, auf welchem sich die Matthiaskirche und die berühmte Fischerbastei befinden.

Das Donaudelta

Das Donaudelta ist das am besten erhaltene Flussdelta in Europa und landschaftlich besonders reizvoll: Hier teilt sich die Donau in drei Haupt- sowie unzählige Seitenarme und mündet schließlich ins Schwarze Meer. Dieses Ökosystem umfasst eine Fläche von 5.000 km² und ist somit Europas größtes Feuchtbiotop und das größte zusammenhängende Schilfrohrgebiet der Erde. Das Donaudelta bietet Lebensraum für über 5000 Tier- und Pflanzenarten, was nicht zuletzt an seiner landschaftlichen Vielfalt liegt: Schwimmende Inseln, Seen und urtümliche Auwälder wechseln sich mit extremen Trockenbiotopen und Dünenlandschaften ab, was die besonders artenreiche Flora und Fauna erklärt. Mit dem Schiff kann das Delta problemlos bis zum „Kilometer 0“, dem ersten Stromkilometer der Donau, befahren werden – jene Stelle, an welcher der Fluss nach seiner langen Reise quer durch Europa ins Schwarze Meer mündet.